online-Auftrag Markenanmeldung (DE) Komfort 449 €

Auftragsformular: Markenanmeldung (DE) Komfort

  • Leistungsbeschreibung des Auftrags: "Markenanmeldung (DE) Komfort" für 449 € zzgl. Umsatzsteuer. Hinzu kommen die amtlichen Anmeldegebühren von 290 €. Alle Angaben beziehen sich auf eine Markenanmeldung in bis zu 3 Waren- und Dienstleistungsklassen.
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Ohne eine Angabe in diesen Feldern kann das Auftragsformular nicht abgeschickt werden.
  • Akzeptierte Datentypen: jpg, png.
    Das Markenamt akzeptiert nur jpg-Dateien. Die längere Seite der Grafik sollte mindestens aus 1.000 Pixel und maximal aus 1.800 Pixel bestehen. Andernfalls kann es zu Qualitätsverlusten bei der Wiedergabe im Markenregister kommen.
  • Die Angaben werden benötigt für das Erstellen des Waren- und Dienstleistungsverzeichnisses entsprechend der amtlichen Klassifikation. Beschreiben Sie hier bitte möglichst genau, welche Waren und Dienstleistungen Sie mit der Marke kennzeichnen wollen oder geben Sie eine Internetseite an, aus der sich die Angaben ergeben. (Beispiele: Schmuckhandel, Goldschmiedearbeiten, Vermietung von Schmuck, Pfandleihe für Schmuck etc.).
  • Hier können Sie individuelle Anmerkungen eintragen.
  • Vorname und Nachname oder Firma mit Rechtsformzusatz (z.B. GmbH). Der Markenanmelder ist der zukünftige Inhaber der Marke und wird als solcher im Markenregister eingetragen.
  • Vorwahl bitte nicht vergessen!
  • Der Auftraggeber ist damit einverstanden, dass mit dem Absenden dieses Formulars eine den Auftrag zusammenfassende Email an die von ihm angegebene Emailadresse versandt wird. Der Auftrag kommt verbindlich erst zustande, sobald der in der Email genannte Rechnungsbetrag auf dem darin genannten Bankkonto oder PayPal-Konto der Kanzlei eingeht. Der Auftraggeber hat die Leistungsbeschreibung des Auftrags sowie die Allgemeinen Mandatsbedingungen (AMB) gelesen und stimmt diesen zu. Mit der Emailkommunikation bei der Bearbeitung des Auftrags ist der Auftraggeber einverstanden.
    Für Ihre Zustimmung klicken Sie bitte das Kästchen an.

    Ihre Daten werden verschlüsselt an die Kanzlei übertragen. Das hierbei verwendete SSL-Zertifikat wurde von der Firma GeoTrust ausgestellt.

.

.

.

.

.

.