online-Auftrag telefonische Markenberatung 75 €

Auftragsformular: telefonische Markenberatung 75 €

  • Leistungsbeschreibung des Auftrags: "telefonische Markenberatung" für 75 € zzgl. Umsatzsteuer.
  • Um den telefonischen Beratungstermin vorbereiten zu können, ist eine kurze Schilderung des zu besprechenden Sachverhaltes notwendig.
  • Falls die telefonischen Beratung ein konkretes Zeichen zum Thema hat, ist es zur Vorbereitung des Termins sinnvoll, den Wortlaut des Zeichens (beispielsweise Internetdomain, Markenwortlaut etc.) vorab zu benennen.
  • Akzeptierte Datentypen: jpg, png.
    Falls die telefonischen Beratung ein konkretes Logo (Grafik) zum Thema hat, ist es zur Vorbereitung des Termins sinnvoll, das Logo vorab zu übermitteln.
  • Vorname und Nachname oder Firma mit Rechtsformzusatz (z.B. GmbH).
  • Vorwahl bitte nicht vergessen!
  • Bitte teilen Sie uns mit, an welchen Tagen und zu welcher Uhrzeit Sie für die telefonische Beratung erreichbar sind. Sinnvoll ist die Benennung von drei Terminen. Wir würden Ihnen dann einen Termin per Email bestätigen oder Alternativvorschläge unterbreiten.
  • Der Auftraggeber ist damit einverstanden, dass mit dem Absenden dieses Formulars eine den Auftrag zusammenfassende Email an die von ihm angegebene Emailadresse versandt wird. Der Auftrag kommt verbindlich erst zustande, sobald der in der Email genannte Rechnungsbetrag auf dem darin genannten Bankkonto oder PayPal-Konto der Kanzlei eingeht. Der Auftraggeber hat die Leistungsbeschreibung des Auftrags sowie die Allgemeinen Mandatsbedingungen (AMB) gelesen und stimmt diesen zu. Mit der Emailkommunikation bei der Bearbeitung des Auftrags ist der Auftraggeber einverstanden.
    Für Ihre Zustimmung klicken Sie bitte das Kästchen an.

    Ihre Daten werden verschlüsselt an die Kanzlei übertragen. Das hierbei verwendete SSL-Zertifikat wurde von der Firma GeoTrust ausgestellt.

.

.

.

.

.

.