Artikel mit dem Schlagwort ‘ Markenanmeldung ’

Markenanmeldung und ihr Nutzen für online-Händler

Markenschutz online-Shop

Irgendwann stehen die meisten online-Händler vor der Frage, ob Ihnen eine Markenanmeldung etwas nutzt. Sie denken dabei meist an die rechtliche Absicherung ihrer Internetdomain oder der eigenen geschäftlichen Bezeichnung. Gerade für Amazon-Händler oder selbstimportierende Händler ist der Markenschutz für die eigenen Produktbezeichnungen jedoch mindestens genauso wichtig.   Ein typischer Marken-Fall bei Amazon Mehrere Händler importieren…
Weiterlesen »



Markenanmeldung ohne Markenrecherche?

Markenanmeldung Markenrecherche Rechtsanwalt

Zu jeder Markenanmeldung gehört als wesentliche Vorbereitung die Recherche nach älteren Kennzeichen, mit denen eine Kollision bestehen könnte. Eine Kollisionslage kann nicht nur mit identischen angemeldeten oder eingetragen Marken bestehen, sondern auch mit ähnlichen Marken und anderen Kennzeichen (Unternehmensnamen, Etablissement-Bezeichnungen, Geschäftsabzeichen (Firmenlogos), Werktiteln etc.).   Wann besteht eine Kollision mit älteren Marken? Entscheidend bei der…
Weiterlesen »



Das Firmenlogo als Marke schützen, aber richtig!

Firmenlogo als Marke schützen

Eingetragenes Design oder Marke? Viele Markenanmelder wissen nicht, welche der beiden Optionen die Richtige für Sie ist. Das liegt daran, dass sie den Unterschied der verschiedenen Schutzrechte nicht kennen. So könnte auch die Titelschutzanzeige die richtige Wahl sein. Damit Ihnen keine Fehler unterlaufen, wird Ihnen in den folgenden Ausführungen erklärt, wie Sie die häufigsten Fehler…
Weiterlesen »



Rechtsanwalt in Görlitz für Markenrecht, Designrecht und Urheberrecht

Berlin Markenrecht Designrecht Urheberrecht Wettbewerbsrecht Geschmacksmusterrecht Potsdam

Rechtsanwalt Michael Plüschke betreibt eine spezialisierte Kanzlei im Bereich des Marken- und Designrechts, des Urheberrechts sowie des Wettbewerbsrechts. Zum Tätigkeitsspektrum gehört die Anmeldung und Verteidigung von gewerblichen Schutzrechten wie Marken, Geschmacksmustern und eingetragenen Designs sowie die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung im Falle der Verletzung des geistigen Eigentums. Die Mandanten der Kanzlei sind vor allem kleine…
Weiterlesen »



Markenamt stellt bis Anfang Mai 2015 seine Arbeit ein

Deutsches Patent- und Markenamt

Das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) hat am 23. Februar 2015 mit der Umstellung seiner EDV begonnen. In diesem Zusammenhang werden alle seit dem 6. März 2015 eingehenden Markenanmeldungen bis vorussichtlich Anfang Mai 2015 nicht bearbeitet werden. Auf der offiziellen Internetseite des DPMA wird mitgeteilt, dass eingehende Markenanmeldungen bis zum 23. März 2015 nur digitalisiert,…
Weiterlesen »



1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte (23 Bewertungen, 4,96 von 5)
Loading...

.

.

.

.

.

.