Artikel mit dem Schlagwort ‘ EU-Marke anmelden ’

Markenschutz für Schweizer Unternehmen in der Europäischen Union durch EU-Marke

Schweizer Unternehmen haben ihren Absatzmarkt häufig in Frankreich, Deutschland oder Italien. Das gilt für Lebensmittelriesen wie für mittelständische Möbelhändler und andere Branchen gleichermaßen. Doch der über das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum in Bern erlangte Markenschutz gilt nur in der Schweiz. Markenschutz außerhalb der Schweiz Gegen Nachahmer oder rein zufällige Nutzer derselben Marke in den…
Weiterlesen »



Gebührenerhöhung: EU-Marke anmelden ab 23. März 2016 bis zu 150 Euro teurer

Gebühren Kosten EU-Marke Unionsmarke anmelden Anmeldung

Wer eine EU-Marke anmelden möchte, sollte das vor dem 23. März 2016 erledigen. An diesem Tage werden die amtlichen Gebühren für die Anmeldung einer EU-Marke erhöht. Wer die EU-Marke noch rechtzeitig anmeldet, kann bis zu 150 Euro sparen. Gleichzeitig wird die offizielle Bezeichnung der EU-Marke von „Gemeinschaftsmarke“ in „Unionsmarke“ geändert. Neue Gebührenstruktur beim Anmelden einer…
Weiterlesen »



1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte (28 Bewertungen, 4,29 von 5)
Loading...

.

.

.

.

.

.