Artikel mit dem Schlagwort ‘ Urheberrecht ’

Unterschied: Trademark vs. Copyright im Vergleich

Firmenlogo als Marke schützen

Beide Begriffe „Trademark“ und „Copyright“ stammen aus dem angelsächsischen Rechtskreis. In Deutschland werden sie meist als Ausdruck von Modernität und Coolness verwendet; meist jedoch nicht in korrekter Übersetzung und deshalb missverständlich. Eine juristisch exakte Übersetzung ist auch gar nicht möglich, weil es in unterschiedlichen Rechtsordnungen nicht zwingend identische Entsprechungen gibt. Selbst in Großbritannien und den…
Weiterlesen »



Unterschied: Copyright vs. Urheberrecht

Firmenlogo als Marke schützen

Der Begriff „Copyright“ stammt aus dem angelsächsischen Recht. Er ist im kontinentaleuropäischen und damit auch im deutschen Recht unbekannt. Der Begriff wird jedoch gerne auch in Deutschland verwendet, weil er modern klingt. Das führt häufig zu Missverständnissen und gelegentlich zu Streit. Denn jeder Verwender versteht etwas anderes darunter.   Copyright gleichbedeutend mit Urheberrecht? Von vielen…
Weiterlesen »



Gewerbliche Schutzrechte im Unternehmen

Rechtsanwalt Markenrecht Markenanwalt Urheberrecht

Die wirtschaftliche Bedeutung von gewerblichen Schutzrechten wird gerade von Kleinen- und mittelständischen Unternehmen unterschätzt. Es gibt immer mehr Unternehmen, deren gewerbliche Schutzrechte ihren überwiegenden Unternehmenswert bilden und nur in geringem Umfange ihr Anlagevermögen. So wird der Markenwert von Google mit 114 Mrd. US-Dollar angegeben. Auch Vertriebsstrukturen wie das Franchising basieren auf der Lizenzierung von Schutzrechten….
Weiterlesen »



1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte (15 Bewertungen, 4,87 von 5)
Loading...

.

.

.

.

.

.