Artikel mit dem Schlagwort ‘ Abmahnung Markenrecht ’

Das Firmenlogo als Marke schützen, aber richtig!

Firmenlogo als Marke schützen

Eingetragenes Design oder Marke? Viele Markenanmelder wissen nicht, welche der beiden Optionen die Richtige für Sie ist. Das liegt daran, dass sie den Unterschied der verschiedenen Schutzrechte nicht kennen. So könnte auch die Titelschutzanzeige die richtige Wahl sein. Damit Ihnen keine Fehler unterlaufen, wird Ihnen in den folgenden Ausführungen erklärt, wie Sie die häufigsten Fehler…
Weiterlesen »



Markenanmeldung und ihr Nutzen für online-Händler

Markenschutz online-Shop

Irgendwann stehen die meisten online-Händler vor der Frage, ob Ihnen eine Markenanmeldung etwas nutzt. Sie denken dabei meist an die rechtliche Absicherung ihrer Internetdomain oder der eigenen geschäftlichen Bezeichnung. Gerade für Amazon-Händler oder selbstimportierende Händler ist der Markenschutz für die eigenen Produktbezeichnungen jedoch mindestens genauso wichtig. Ein typischer Marken-Fall bei Amazon Mehrere Händler importieren Gartenmöbel…
Weiterlesen »



Rechtsanwalt in Düsseldorf für Markenrecht, Designrecht und Urheberrecht

Berlin Markenrecht Designrecht Urheberrecht Wettbewerbsrecht Geschmacksmusterrecht Potsdam

Rechtsanwalt Michael Plüschke betreibt eine spezialisierte Kanzlei im Bereich des Marken- und Designrechts, des Urheberrechts sowie des Wettbewerbsrechts. Zum Tätigkeitsspektrum gehört die Anmeldung und Verteidigung von gewerblichen Schutzrechten wie Marken, Geschmacksmustern und eingetragenen Designs sowie die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung im Falle der Verletzung des geistigen Eigentums. Die Mandanten der Kanzlei sind vor allem kleine…
Weiterlesen »



Markenamt löscht „MALLE“ – Das Aus für Malle-Abmahnung

Malle-Abmahnung

Am 18.05.2020 hat das europäische Markenamt entschieden, die Marke „MALLE“ zu löschen. Im Sommer 2019 erfolgten mehr als 80 Malle-Abmahnungen durch den Markeninhaber Jörg Lück aus Hilden gegen Veranstalter von Malle-Partys. Seine Forderungen: Zahlung von 1.822 € und Abschluss eines Lizenzvertrages. Jörg Lück ist Musikproduzent von verschiedenen Prominenten der deutschen Partyszene auf Mallorca wie Micky…
Weiterlesen »



Unterschied: Trademark vs. Copyright im Vergleich

Firmenlogo als Marke schützen

Beide Begriffe „Trademark“ und „Copyright“ stammen aus dem angelsächsischen Rechtskreis. In Deutschland werden sie meist als Ausdruck von Modernität und Coolness verwendet; meist jedoch nicht in korrekter Übersetzung und deshalb missverständlich. Eine juristisch exakte Übersetzung ist auch gar nicht möglich, weil es in unterschiedlichen Rechtsordnungen nicht zwingend identische Entsprechungen gibt. Selbst in Großbritannien und den…
Weiterlesen »



Unterschied: Abmahnung vs. Unterlassungserklärung

Zum Begriff der Abmahnung Die „Abmahnung“ ist eine formale Aufforderung an einen anderen, bestimmte Handlungen zu unterlassen. Sie ist damit das Gegenstück zu einer „Mahnung“, durch die von einem anderen eine Leistung verlangt wird; meist die Zahlung eines Geldbetrages. Abmahnungen werden beispielsweise ausgesprochen im Arbeitsrecht, um von einem Arbeitnehmer das Unterlassen eines Fehlverhaltens zu verlangen….
Weiterlesen »



Rechtsanwalt in Görlitz für Markenrecht, Designrecht und Urheberrecht

Berlin Markenrecht Designrecht Urheberrecht Wettbewerbsrecht Geschmacksmusterrecht Potsdam

Rechtsanwalt Michael Plüschke betreibt eine spezialisierte Kanzlei im Bereich des Marken- und Designrechts, des Urheberrechts sowie des Wettbewerbsrechts. Zum Tätigkeitsspektrum gehört die Anmeldung und Verteidigung von gewerblichen Schutzrechten wie Marken, Geschmacksmustern und eingetragenen Designs sowie die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung im Falle der Verletzung des geistigen Eigentums. Die Mandanten der Kanzlei sind vor allem kleine…
Weiterlesen »



.

.

.

.

.

.